Lyonel Feininger

Poster-Shop Usedom

Lyonel Feininger an der Ostsee:

Usedom-Kunstdrucke im Lyonel Feininger- Poster-Shop
der Galerie im Kunst-Kabinett Usedom
im Kulturdorf Benz auf der Ostsee-Insel Usedom

zeigen Motive, die auf die Malaufenthalte des Deutsch-Amerikaners an der Ostsee in den Jahren zwischen 1908 bis 1913 zurückgehen. Damals erwanderte oder erradelte sich Lyonel Feininger (1871- 1956) auf der Ostsee-Insel Usedom in den mondänen Seebädern Heringsdorf und Swinemünde oder in den verträumten Achterland-Inseldörfern Benz, Neppermin und Zirchow die Motive, seine berühmten Natur-Notizen, die er später bis zu seinem Tode in weltberühmte Bilder umsetzte.

Lyonel Feininger, der inzwischen international anerkannte Bauhaus-Künstler, liebte besonders die mittelalterliche Kirche Sankt-Petri in Benz, querab vom heutigen Ostseebad Bansin. In der Zahl der künstlerischen Umsetzungen liegt dieses Gotteshaus nach der berühmten Kirche von Gelmeroda bei Weimar in Thüringen an zweiter Stelle.

Lyonel Feininger war auch ein begeisterter Radfahrer, der bis zu seiner Rückkehr in seine Geburtsstadt New York (USA) im Jahre1937, stets ein Fahrrad der berühmten Marke Cleveland Ohio benutzt hat. Insider haben errechnet, dass der Maler in Spitzenjahren bis zu 10.000 km zusammenradelte. Trotz der damals schlechten Straßenverhältnisse. Bekannt ist von Lyonel Feininger eine Aufnahme in Berlin aus dem Jahre 1898, auf einer Cleveland mit Holzfelgen, aber schon mit Gummibereifung. Ein Fahrrad dieser Marke zeigt das Kunst-Kabinett Usedom in Benz in der ständigen Feininger-Ausstellung der Galerie, die unmittelbar neben der Feininger-Kirche Sankt Petri in einer alten Reetdach- Kate liegt.

Hannelore Stamm, Hannes Albers
Kunst-Kabinett Usedom. Benz. Usedom. Neben der Feininger-Kirche Sankt Petri.
Ruf 038.379.20.184
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RadrennenDas Radrennen

Zur Ausstellung der Benzer Galerie Lyonel Feininger AUF DEM NARRENRAD. Karikaturen hat das Kunst-Kabinett Usedom mit Genehmigung des Feininger-Nachlasses in New York über Bild und Kunst in Bonn dieses wunderbare Motiv Das Radrennen von 1913 als Kunst-Druck vorlegen können. Das Poster kostet auf Rechnung im Versand 52 Euro mit Mehrwertsteuer.

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Kunst-Kabinett Usedom
Feininger-Galerie Benz

Neben der Feininger-Kirche
17429 Benz - Seit 1. Januar 2019 ist die Galerie nach 42 Jahren Galerie-Arbeit, altersbedingt, geschlossen.

Büroanschrift:
Fritz-Behn-Straße 23
17429 Benz

Ruf 038 379 20 184 (unregelmäßig besetzt)
info@kunstkabinett.de

Login